Tanzania Gombe

LIMITED EDITION

Ausdrucksstarker Espresso mit fruchtig-floralen Aromen und dezenter Röstnote.


Sorte Specials
Tassengrösse

Stärkegrad
1 2 3 4 5

Packungstyp

16


EUR 3.99

Kaufen

TANZANIA GOMBE

LIMITED EDITION

Exklusiver Single Origin Kaffee aus dem Land des Kilimandscharos

Hakuna Matata!
Tansania ist nicht nur für den 5895 Meter hohen Kilimandscharo bekannt, sondern auch für seine atemberaubende Landschaft, das vielseitige Tierreich und die großen Seen. Es gehört zu Afrikas wasserreichsten Ländern. Tansanier haben einen guten Sinn für Humor. So nehmen sie sich gerne gegenseitig auf die Schippe. Und was ist, wenn ein Scherz mal daneben geht? „Hakuna Matata!” – zu Deutsch: kein Problem! Der Ausspruch auf Suaheli, der meistgesprochenen Sprache in Tansania, wurde nicht etwa für den Film “Der König der Löwen” erfunden, sondern ist für viele Tansanier ein Lebensmotto.
Familienbetriebe mit Tradition
Die Landwirtschaft ist Tansanias größter Wirtschaftszweig: Rund drei Viertel der erwerbstätigen Bevölkerung geht einem landwirtschaftlichen Beruf nach. Jeden 8. August feiern die Tansanier daher auch den „Nane Nane Day“, den Tag der Bauern. Kaffee gehört zu den meist exportierten Naturgütern des Landes und wird in Tansania hauptsächlich von Kleinbauern angebaut. Deren Farmen sind durchschnittlich nur rund 0,8 Hektaren groß und werden seit Generationen im Familienbetrieb geführt. Nur während der Erntesaison zwischen April und August oder beim Pflanzen neuer Kaffeebäume nehmen die Bauern teilweise die Unterstützung externer Hilfsarbeiter in Anspruch.
Bei Teetrinkern beliebt
Typisch für Kaffees aus Tansania ist deren nasse Aufbereitung. Für den Cremesso Tanzania Gombe findet diese in der Kooperative Rumaco, nahe des Tanganjikasees, in der Region Kigoma statt. Nach der Ernte wird zuerst ein Teil des Fruchtfleisches maschinell entfernt. Dann wird der Kaffee zwölf Stunden fermentiert, gewaschen und im Anschluss auf erhöhten Trocknungsbetten unter der Sonne getrocknet. Während dieses letzten Schritts werden die Bohnen sorgfältig von Hand aussortiert. Ein Großteil des tansanischen Kaffees wird in die USA verkauft. Sein einzigartiges Geschmacksprofil stößt aber nicht nur bei Amerikanern und Europäern auf große Begeisterung. Besonders die Japaner, eigentlich berühmt für ihre Affinität zu exklusiven Tees, können gar nicht genug davon bekommen!
Kaffee für die Affen
Kaffee hat für die Affen hier eine ganz besondere Bedeutung. Die Kooperative Rumaco ist nämlich Teil eines Programms, das mithilfe von finanziellen Mitteln der Kaffeeverkäufe aus der Region das Ökosystem der dort lebenden wilden Schimpansen schützt. Mit 51 km² ist der Gombe Stream Nationalpark Tansanias kleinster Nationalpark und ist geprägt von steilen Berghängen und unzähligen Flusstälern. Er ist ausschließlich per Boot über den Tanganyikasee, den zweittiefsten See der Welt, erreichbar. Vor Ort können Besucher die beeindruckenden Schimpansen aus nächster Nähe beobachten. Zur vielseitigen Fauna des Parks gehören neben anderen Primaten auch eine große Vielfalt an Vogel- und Fischarten.

Über diesen Kaffee

Herkunft

Die Arabica-Bohnen der Varietät Bourbon und Kent gedeihen auf 1450 bis 1750 m. ü. M. in der Region Kigoma im ostafrikanischen Tansania. Angebaut wird unser Kaffee von zahlreichen Kleinbauern in der Nähe des Gombe-Stream-Nationalparks, am Ufer des Tanganjikasees. Ein einzigartiger Pure Origin aus einem der wasserreichsten Länder Afrikas.

Röstung

Die aromaschonende Röstung und mittelfeine Mahlung der Arabica-Kaffeebohnen sorgen für eine harmonische Balance zwischen Süße und Säure. Zudem bleibt bei der mittleren Röstung das Terroir-typische Geschmacksprofil erhalten, was bei einer zu starken Röstung nicht der Fall wäre. Als Espresso zubereitet kommt das Temperament dieses würzigen Kaffees ideal zur Geltung.

Aroma

Der Cremesso Tanzania Gombe ist ein ausgewogener aber gleichzeitig charakterstarker Espresso mit mittlerem Körper und geschmeidiger Textur. Trockenfrüchte und getrocknete Tomaten sowie würzige Nuancen prägen das Aromaprofil. Im Mund entwickeln sich Geschmacksnoten von Blutorange und Sanddorn, aber auch florale Noten sind wahrnehmbar. Der vollmundige Kaffee hat im Abgang leichte aber gut wahrnehmbare Röstnoten, die das Geschmacksprofil perfekt abrunden.

Nachhaltigkeit

Nachhaltiger Genuss

Das gesamte Cremesso Kaffeesortiment ist UTZ zertifiziert - ein weltweites Zertifizierungs-Programm für nachhaltige Kaffeeproduktion. UTZ fördert die verantwortungsbewusste und nachhaltige Kaffeeproduktion. Schwerpunkte des Programmes ist die Verbesserung der Lebensbedingungen der Kaffeebauern durch Schulungen in Anbautechniken und Wirtschaft. Die Resultate sind die konstante Qualität der Kaffeebohnen, die stabile Produktivität sowie der schonende Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Mehr über UTZ Certified Coffee

Lernen Sie Ihren Kaffee-Produzenten kennen

Für alle Cremesso-Produkte, die mit einem UTZ-Certified-Logo gekennzeichnet sind, können Sie die Entstehung bis zum Ursprung rückverfolgen. Geben Sie hier den EAN-Code und die L-Nummer ihres Produktes an.