Engagement

Projekte

Menschen

Unsere Unterstützung für die Kaffeebauern in Mittelamerika

Im Nordwesten Honduras’ liegt das Dorf La Laguna, der Ort, in dem wir uns bereits seit 2016 für die Kaffeebauern engagieren. In direkter Zusammenarbeit ist es unser Ziel, die dortigen Lebens- und Arbeitsbedingungen für sie anhaltend zu verbessern. Zu fairen Bedingungen und einer positiven Beeinflussung der Lebenssituation der Menschen vor Ort gehört auch ein fairer Kaffeepreis. Für die Konsumenten des Kaffees aus La Laguna bedeutet das konkret, dass sie nicht nur mit jeder Tasse nachhaltigen Kaffeegenuss zu sich nehmen, sondern auch um die 300 Kaffeebauern dort direkt unterstützen. Von dem Kauf jeder Packung «Honduras La Laguna» fließen 30 Cent direkt in die Projekte von Honduras. Die eine Hälfte geht an Programme, die die Verbesserung der Lebensumstände und einem nachhaltigen Kaffeeanbau vor Ort fördern, während die andere Hälfte unmittelbar den Bauern als Einnahme zukommt.

Und um bestmögliche Hilfe und Unterstützung zu generieren, sind wir von Cremesso nicht die Einzigen, die sich hier engagieren: gemeinsam mit Delizio, einer weiteren Kaffeemarke aus dem Hause Delica AG, arbeiten wir an dem Projekt und der steten Verbesserung der Bedingungen in La Laguna.

GRÜNDE FÜR LA LAGUNA

Nun stellt sich vielleicht dem ein oder anderen die Frage, warum wir ausgerechnet den die Region um La Laguna unterstützen möchten. Hierfür gibt es vielerlei Gründe. Generell ist Honduras in seiner Bedeutung für unsere Kaffeeproduktion kaum wegzudenken: rund ein Sechstel des Rohkaffees, den wir beziehen, stammt von honduranischen Plantagen. Ein bedeutsamer Teil davon wiederum stammt von den Kaffeefeldern aus La Laguna. Die Kaffeewirtschaft als solche leidet jedoch sehr unter den Einflüssen von Kriminalität und Armut, welcher wir hier vor Ort entgegenwirken möchten.

Mehr erfahren

50% FÜR MEHR MÖGLICHKEITEN VOR ORT

In verschiedenen Initiativen unterstützen wir die Kaffeebauern darin, langfristig bessere Lebens- sowie Arbeitsbedingungen zu erreichen. Im Gegenzug erhalten wir von den Kaffeebauern Kaffeebohnen aus einem nachhaltigen Anbau.

Mehr erfahren

Unser Beitragszähler

Die Transparenz unserer Nachhaltigkeits-Projekte ist für uns besonder wichtig. Daher zeigt Ihnen hier unser Beitragszähler,wie viel Geld durch Ihre Hilfe bereits zusammengekommen ist. Zum einen wird Ihnen hier der Betrag angezeigt, der durch Ihren Kauf erzielt wurde und zum anderen sehen Sie die Anzahl der Packungen, die demnach bereits verkauft wurden.

45'809

Verkaufte Packungen

€ 20'148

Projektbeitrag

50% DIREKT-BEITRÄGE FÜR FAIRE KAFFEEPREISE

Oftmals ist der Marktpreis so gering, dass er nicht einmal die Produktionskosten des Kaffees zu decken vermag. Neben menschengemachten Herausforderungen sind die Kaffeebauern aber auch immer wieder mit natur-eigenen Problemen konfrontiert wie dem Kaffeerost, dem ganze Ernten zum Opfer fallen können. Daher sind die Direktbeiträge aus dem Kaffeeverkauf für die Bauern besonders wichtig, weil sie eine existenzsichernde Zusatzeinnahme darstellen und somit eine Basis für eine langfristige Planung ermöglichen.

UNSER KAFFEE AUS LA LAGUNA